Logic Pro X / Main Stage 3 "Power Bundle" (Download)


Logic Pro X / Main Stage 3 "Power Bundle" (Download)

25,00
Preisvergünstigungen

PowerBundle01

 


DEMO-Sequenzen:

Power Synth & Power Arp - Product Demos

Power Bundle Combined (Synths & Arps)
Power Synth: Pads & Sequences
Power Synth: FM Dance
Power Arp: Synthesizer
 
 
YAMAHA MOTIF Voice Demos (Combining MOTIF Voices & Power Arps)
 
 
Bitte klicken Sie zum Abspielen der Demos auf die Namen in der obigen Tabelle.

Logic Pro X / Main Stage 3 „Power Bundle“

Das Logic Pro X / Main Stage 3 „Power Bundle“ kombiniert die APP SOUND Produkte „Power Synth“ and „Power Arp“. Es enthält 200 neue Sounds (Settings) für das Software Instrument „Retro Synth und 500 Settings für das MIDI-FX Plug-in „Arpeggiator“. Die Settings von Retro Synth und dem Arpeggiator können ganz einfach kombiniert werden, indem in Logic oder Main Stage für beide Plug-Ins der gleiche Channel Strip verwendet wird.

POWER SYNTH ist eine Kollektion aus 200 neuen Klängen (Settings) für das Software Instrument "Retro Synth" von Apple Logic X / Main Stage 3.

Dieses Set beinhaltet zahlreiche "Brot und Butter"-Sounds für die Musikproduktion mit Apple Logic X. Die von Matthias Sauer (App Sound) erstellten Leads, Bässe, Flächen und Kollagen sowie einzigartige Wavetable-Klänge empfehlen sich für Dance und aktuelle elektronische Popmusik. Alle Presets lassen sich komfortabel mit einem MIDI-Keyboard spielen und dem Modulations-Rad steuern. Das Set POWER SYNTH emthält breite, fette und massive Presets sowie trendige Sounds wie Wobbling Synths und andere inspirierende rhythmische Klänge. Alle vier Synth-Sektionen des Retro Synth (Analog, Sync, FM und Wavetable) kommen bei POWER SYNTH zum Tragen.

Der Content:

  • 200 Settings für Retro Synth
  • Mehr als 40 Demo Midi Phrases (verteilt auf fünf Logic Songs)
  • 5 Bonus Drum Loops.

Soundkategorien:

  • BA = 47 Bässe
  • LD = 40 Leads
  • SC = 30 Synth Compings
  • PD = 25 Pads
  • ME = 20 Musikalische Effekte
  • SQ = 20 Sequencer Sounds
  • FX = 20 Sound-Effekte

POWER ARP ist eine Sammlung von 500 neuen Arpeggiator-Mustern (Settings) für das MIDI-FX-Plug-In "Arpeggiator" von Apple Logic X / Main Stage 3.

Dieses Set ist ein Power Tool für die kreative Arbeit mit Software-Instrumenten und Hardware-Klangerzeugern (wie YAMAHA MOTIF und andere Geräte). Sie erzeugen eine Software Instrument Spur (Retro Synth, EXS24...) oder eine Spur für einen externen MIDI-Klangerzeuger („External Instrument“) und nutzen die vielen Settings von POWER ARP zur musikalischen Kreativität und Inspiration. Dieses Set bietet treibende, pulsierende Rhythmen und Akkorde für Chill Out, melodische Phrasen und Begleitakkorde für Dance/House wie auch effektvolle Phrases für Dubstep. Alle Settings nutzen die technischen und musikalischen Möglichkeiten des MIDI-FX-Arpeggiators. Die 500 Settings lassen sich recht einfach abwandeln und zur Vorlage für eigene Kreationen verwenden.

Der Content:

  •  500 Settings für das MIDI-FX plug-in „Arpeggiator“
  • 1 Channel Strip und Song (zum Kennenlernen der Arp Settings)
  • Bonus 01: Song Demo (Easy Arp), Arrangement mit sechs Arpeggiator-Spuren
  • Bonus 02: Ordner „Basics“ mit verschiedenen Vorlagen zum Erstellen persönlicher Arp Settings. Ordner „Favorites“ zum Ablegen der besten Arpeggiator-Settings.

3 Style-Kategorien:

  • „Slow“ = Arp Styles für Downbeat (Lounge, RnB, HipHop, etc.) im Tempo 70-100 bpm
  •  „Medium“ = Arp Styles für Dance/House im Tempo 100-130 bpm
  • „Fast“ = Dubstep/Breakbeats im Tempo 130-160 bpm.

3 Arpeggio-Typen:

  • „Mono“ = Monofone Linien für Melodie- und Bass-Parts
  • „MonoPoly“ = Kombination von Akkorden und einzelnen Noten, für Synth Comping zu empfehlen,
  • „Poly“ = rhythmische Akkorde.

3 verschiedene Pattern-Längen:

  • 1/2 Takt
  • 1 Takt
  • 2 Takte

 

POWER ARP und YAMAHA MOTIF Synthesizer

Mit POWER ARP bekommen die MOTIF-Voices ein neues Gesicht.  Die MOTIF Voice Demos (siehe oben) zeigen, wie Voices einiger Soundsets bei Ansteuerung durch die Power Arps klingen. Im Gegensatz zum internen MOTIF Arpeggiator ist der in Logic oder Main Stage 3 integrierte MIDI-FX Arpeggiator voll programmierbar. Der User kann im Grid-Editor Arpeggios schnell und intuitiv programmieren oder abwandeln.
Für APPLE-User, die bisher noch nicht Logic Pro X oder Main Stage 3 verwenden, lohnt sich zumindest die extrem kostengünstige Anschaffung von Main Stage 3 (Apple App Store), bei der schon die Verwendung des Arpeggiators den Kauf rechtfertigt.

Die EASY SOUNDS Soundlibrary für die Yamaha MOTIF-Serie enthält ein riesiges Angebot an Voices, die sich hervorragend auch für die Ansteuerung mit einem externen Arpeggiator eignen. Hier eine Übersicht der Produkte, die für diesen Zweck besonders geeignet erscheinen:

  • Energy
  • Dance Pro
  • Xtasyn
  • Phat Analog
  • Phat Analog II
  • Hypnotic Stepz
  • Dance Xpanded

 

POWER BUNDLE – System-Voraussetzungen:

Apple Logic Pro X (oder höher)

oder

Apple Main Stage 3 (oder höher)

___________________________________________________________________

Das Produkt wird als Download geliefert. Die Downloadgröße beträgt 50 MB.

Weitere Produktinformationen

Download-Produkt Lieferung als Download

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft


Auch diese Kategorien durchsuchen: Apple Logic, Apple Main Stage